• Banner2
  • patrik
  • Banner4

Wieso brauchen wir Arbeitsdienste?

Ein gemeinnütziger Verein, wie der TC Owen funktioniert nur wenn alle mit anpacken. Andernfalls könnten viele Veranstaltungen nicht statt finden, oder die Mitgliedsbeiträge müssten deutlich erhöht werden. Deshalb ist unser Club darauf angewiesen, dass jedes Mitglied seinen Beitrag hierzu leistet. 

Wie sehen die konkreten Regelungen hierzu aus?

Hausdienst
 
Jedes aktive Mitglied ist verpflichtet ab dem Jahr, in dem es das 18. Lebensjahr vollendet, ein Mal im Jahr den Hausdienst unentgeltlich durchzuführen.
Nach dem Beschluss der Hauptversammlung 2013 ist der Hausdienst wie folgt geregelt:
 
Es haben 2 Mitglieder des Vereins an 3 Tagen den Hausdienst zu leisten. Der Hausdienst reduziert sich auf 2 Tage, wenn an einem Verbandspielwochenende der Hausdienst absolviert wird. Die Termine werden vom Wirtschaftsausschuss vorgegeben und auf der Homepage des Vereins veröffentlicht. Die Anmeldung erfolgt über das Buchungssystem auf der Homepage des Vereins. Für nicht geleisteten Hausdienst werden € 70.- abgebucht.
 
Arbeitsstunden
 
Jedes aktive Mitglied ist verpflichtet ab dem Jahr, in dem es das 16. Lebensjahr vollendet, 
4 Arbeitsstunden pro Jahr zu leisten. Für nicht geleistete Arbeitsstunden werden € 40.- (pro Stunde € 10.-) abgebucht.
 
 
Stand: April 2013